Weg mit dem Würfel!


Isst-ganz-normal ist wieder da. Zum Kochen und Essen und zum Fragen natürlich. Aber manchmal wendet sich das Blatt und dann wird der Fragende zum Befragten. Denn wenn Isst-wohl-eher-gesund Küchenskandale wittert, wird auch sie neugierig. Kann es wirklich sein, dass die halbe Nation nur Salz und Pfeffer kennt?


Was gibt"s heute zum Mittagessen?
Linsencurry

Warum?
Weil"s super schmeckt! Find ich. Außerdem isst eh kaum jemand mehr Hülsenfrüchte und die sind echt gesund.

Warum?
Die enthalten viel hochwertiges Eiweiß und viele B-Vitamine . Die brauchst du für alle möglichen Stoffwechselvorgänge. Zum Beispiel im Gehirn, aber auch in den Muskeln und Nerven.

Aha, aber Linsen Ist das nicht so was wie Bohnen? Von wegen jedes Böhnchen
Ja, das sind beides Hülsenfrüchte. Aber ich versprech" dir, dass einer, der nur Klumpert isst, tausend Mal mehr stinkt. An die muss man sich halt langsam gewöhnen, dann passiert da gar nichts mehr.

Aha. Und was kommt noch rein ins Curry?
Zwiebeln, Gewürze, Karotten, Sellerie und was halt noch da ist. Ich glaub Fenchel haben wir noch und Pastinaken, vielleicht sind auch noch Tomaten da Ich hab auch gern Rosinen drinnen. Magst du die?

Im Kuchen schon. Aber im Essen? Naja, ich kann"s ja probieren Können die auch was Bestimmtes?
Trockenfrüchte sind halt immer gut für die Verdauung. Und dadurch, dass sie getrocknet sind, sind die ganzen Vitamine und so natürlich aufkonzentriert so zu sagen Aber der Zucker halt auch.

Und für den Geschmack?
Wie, für den Geschmack?

Na, was kommt hinein, damit es nach was schmeckt? Das ist jetzt ja alles nur Gemüse..
Gemüse schmeckt eh. Und Gewürze kommen ja auch hinein: Curry, Kreuzkümmel, Kardamom, Zimt, Koriander, Chili, Zitrone Das schmeckt nach tausend Sachen.

Und ein Suppenwürfel?
Wofür?

Aber den braucht man doch für den Geschmack?
Nein, braucht man nicht.
Sicher?
Ja sicher.
Ok.

Moment mal! Willst du mir sagen, du gibst in dein Essen immer Suppenwürfel rein?!
Ja, schon oft.

Wie: oft? Wo gibst du den überall hinein?
Na, zum Beispiel in die Soßen für Nudeln. In die Sahnesoße, die Tomatensoße, in Suppen natürlich Das schmeckt ja sonst nach nichts

Wie nach nichts?! Ja, verwendest du denn keine Gewürze?
Doch sicher, Salz und Pfeffer. Und für die Tomaten hab ich Oregano. Aber was hast du denn? So ein Suppenwürfel wird ja wohl nicht schädlich sein, oder doch?
Für deinen Geschmacksinn schon Bitte, das schmeckt dann doch alles gleich! Und wenn Salz und Suppenwürfel deine Hauptgewürze sind, dann kann das schon für eine Salzüberdosis sorgen. Davon bekommst du auf die Dauer Bluthochdruck.

Aha... Ja, aber ohne Salz
Wer redet denn von "ohne Salz" Aber wenn du etwas Ahnung vom Würzen hast, brauchst du davon gar nicht so viel. Jetzt kochen wir mal, das beruhigt Und dann wirst du schon sehen.

Soßen, Suppen, Eintöpfe

So werden sie würfellos köstlich

  • Zwiebeln (ev. Knoblauch, Sellerie, ) langsam glasig dünsten, so entwickeln sie mehr Aromastoffe.

  • 2/3 der Gewürze kurz mitrösten und mit Säurekomponente ablöschen (Zitronensaft, Essig, Wein, ). Letztes Drittel der Gewürze erst später zugeben.

  • Gemüse nicht (oder nur einen Teil) tot kochen. Zweiten Teil des Gemüses erst später zugeben. Mit Biss schmeckt"s nach mehr!

  • Mit Kochbeginn Wassertopf aufstellen und alles was anfällt (Zwiebel-, Sellerie- Karottenschalen, Knochen,.. ) auskochen (Fond) und zum Aufgießen verwenden.

  • Ein Hauch Schärfe (Viva la Chili!) macht den Geschmack intensiver.

  • Eine süße Komponente (Tomaten, Trockenfrüchte, ein Löffel Honig ) rundet Geschmack oft ab


Und schmeckt"s?
Hmmm, super. Unglaublich. Und du hast du wirklich keinen Würfel hineingegeben?...

Alternative: Browserversion

Wie geht das?

Weitere Infos und Voraussetzungen für Support und Präsentation über das Internet.

Workshops

Hier finden Sie Termine für Workshops und Online-Seminare. Nächste Termine 28.11. Wien, 4.12. Salzburg

Online-Präsentation

Wir stellen Ihnen die nut.s Module gerne persönlich live über das Internet vor.

Videos zu nut.s

So funktioniert nut.s - diese Videos zeigen, was nut.s kann.

Noch Fragen?

10 Gründe, die für nut.s sprechen, wenn Sie noch unsicher sind. Besuchen unsere FAQ oder fragen Sie uns!

Probieren Sie selbst!

Hier können Sie selbst mit nut.s arbeiten und alles ausprobieren.

Sicherheit geht vor

nut.s besitzt ein Softwarezertifikat und ist über www.comodo.comsigniert und gegen Viren geschützt. Unsere Seite wird stündlich auf Veränderung und Malware gescannt.

Kontakt | Sitemap | Impressum | Hinweis | Privacy Policy

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.