Warum finde ich nichts?

Gründe, warum Ihre Suche erfolglos war

Sie finden hier Beispiele für Suchanfragen, die kein Ergebnis bringen mit einer Beschreibung, warum und wie Sie Ihre Suche anders formulieren können.

Im Titel finden Sie ein Beispiel, den Grund und in Klammern weitere Beispiele:
sennkäse: Markenname (almkäse)

Bananen: Mehrzahl statt Einzahl (Äpfel, Birnen, Karotten)

In der Nährwerttabelle sind die Lebensmittel in der Einzahl benannt: Apfel, Birne, Karotte. Für die Suche ist es besser, wenn Sie die Einzahlform an Stelle der Mehrzahlform benutzen.

Champignon frisch: Frisch vs Roh

In der Nährwerttabelle werden unverarbeitete Lebensmittel mit ROH beschrieben und nicht mit FRISCH. Suchen Sie anstelle von Champignons frisch nach Champignons roh.

Oder noch besser: Suchen Sie zuerst nach Champignons und verfeinern Sie dann Ihre Suche, wenn Sie sehen, welche Einträge es gibt.

Schweinefleisch: Benennungsschema (Rindfleisch, Schweineschmalz)

In der Nährwerttabelle sind die Bezeichnung so gewählt, dass sie klassifizierend sind: Schwein Fleisch, Schein Fett etc. Für die Suche verwenden Sie anstelle der zusammengesetzten Bezeichnung Schweinefleisch besser die aufgetrennte Form: schwein fleisch bzw rind fleisch etc.

sennkäse: Markenname (almkäse)

Das ist ein Markenname und leider gibt es gerade bei Milchprodukten viele unterschiedliche Produkte, die sich aber im Nährwertgehalt nicht unterscheiden. In so einem Fall findet sich in der Datenbank nur ein exemplarischer Datensatz.

Suchen Sie als Alternative nach "käse" oder wählen Sie die Lebensmittelgruppe "Milch, Käse". Wenn Sie die Fettstufe wissen, können Sie als Suchvorgabe "45% Fett" eingeben.

bergkkäse: Tippfehler (t-bonsteak)

Sie würden "bergkäse" finden, aber der Tippfehler vereitelt das. Ob Tippfehler oder falsche Schreibweise ist natürlich unerheblich. Manche Schreibvarianten (Chili, Chilli etc) haben wir über Synonyme abgedeckt.

Roggenkeimlinge: Andere Schreibweise (schweineleber)

Oft sind die Lebensmittel mit einer andere Bezeichnung oder anderen Schreibweise in der Datenbank. Die "Roggenkeimlinge" würden sich zB mit "Roggen Keim" finden lassen. Auch die "Schweineleber" wäre als "Schwein Leber" gut zu finden.

Benutzen Sie für die Suche keine langen Begriffe, sondern teilen Sie Ihre Suche in kleinere Worte. "rogg keim" findet alles, was "ROGG" und "KEIM" irgendwo in der Bezeichnung enthält. Also "Roggenkeim", "gekeimter Roggen" etc.

Beschränken Sie sich auf einen begriff und versuchen Sie von dort zu verfeinern: "keim" findet alles, was mit "Keimen" zu tun hat und das können Sie dann mit "ROGG" noch weiter einschränken.

salatgurke: Andere Benennung (gurkensuppe, gemüsezwiebel)

Eine Salatgurke ist eine Gurke. Vermeiden Sie es, überzuspezifizieren. Beginnen Sie die Suche mit "gurke" und erst wenn das viel zu viele Ergebnisse bringt, verfeinern Sie.

Hier wären Sie mit "gurke roh" besser dran.

Bei der "Gurkensuppe" wäre "gurk supp" besser. Aber vielleicht wäre "gurk" in Verbindung mit der Lebensmittelgruppe "X - Menükomponenten pflanzlich" besser. Da findet sich auch die "Gurkenkaltschale".

Eine Gemüsezwiebel finden Sie als Zwiebel.

Tipp: Kurze Begriffe und Wortteile sind besser. Verfeinern können Sie in einem zweiten Anlauf.

rote beete: Östereich vs Deutschland (paradeiser, meisl, schlagobers)

Die rote Beete ist eine rote Rübe (und nein: die Rübe ist eine Möhre). Die Paradeiser sind Tomaten, das Meisl ist Rindfleisch.

Teile der Daten kommen vom MRI in Deutschland und das spiegelt sich auch in den Bezeichnungen wieder. Vieles haben wir über Synonyme abgedeckt, aber manchmal gibt es Lücken und abweichende Bezeichnungen.

Versuchen Sie im Zweifel andere Benennungen, als regional üblich.

Flohsamenschalen, Leinsamen, Mandeln, Sonnenblumenkerne: Suche nach mehreren Lebensmitteln auf einmal

Die Suche sucht Lebensmittel, die ALLE Bestandteile in der Bezeichnung tragen. Einzeln findet sich alles: Mandel, Leinsamen, etc.

Obwohl: Besser Einzahl statt Mehrzahl verwenden. "Mandel" findet auch "Mandeln", aber umgekehrt nicht.

Sonnenblumenkerne, : Satzzeichen

Übersehen Sie überflüssige Zeichen nicht. Die Sonnenblumenkerne sind zu finden, aber der abschließende "," stört.

kaiserspritzer: gleichwertiges, anderes Lebensmittel verfügbar (Kartoffelbrötchen)

Um die Datenbank übersichtlich zu halten, legen wir nicht alle möglichen und erhältlichen Produkte bzw Rezepte an. Der Kaiserspritzer ist ein weißer Spritzer und unterscheidet sich so gut wie gar nicht.

Eine Nährwerttabelle ist keine Apotheke, bei der es auf kleinste Einheiten ankommt. Alkohol ist in beiden drin und sonst bestehen beide nur aus Wasser.

Ähnliches gilt für Fruchtjoghurts. Am Markt gibt es viele Varianten, die sich im Nährstoffgehalt aber kaum unterscheiden.

Auch für unser Kartoffelbrötchen würde sich das Kartoffelbrot finden.

Rostbratwurt mit Brötchen: Rezept bzw Menü (leberkäsesemmel)

Die Nährwerttabelle enthält Basislebensmittel und zubereitete Gerichte. Sie enthält aber nicht Kombinationen oder Zusammenstellungen daraus. Im Beispiel sind zwar die Bratwurst und das Brötchen in der Nährwerttabelle enthalten, aber nicht die Nährwerte für beides gemeinsam. Für diese Aufgaben braucht es dann eine Software, in der man Lebensmittel zusammenstellen kann und die Nährwerte ausrechnen kann.

Auch bei der Leberkäsesemmel ist es so. Semmel und Leberkäse sind in der Nährwerttabelle vorhanden. Der Nährwertgehalt der ganzen Leberkäsesemmel hängt natürlich davon ab, wie viel Leberkäse im Semmerl liegt.

Energiefrei und Lebensmittelgruppe Brot: Ungeeignete Kombination aus Nährstoffprofil und Lebensmittelgruppe

Sie können die Suche über Lebensmittelgruppen und Nährstoffprofile einschränken. Aber achten Sie drauf, dass Sie hier eine sinnvolle Kombination wählen.

In der Lebensmittelgruppe "Brot und Gebäck" gibt es keinen einzigen "energiefreien" Eintrag. Versuchen Sie es ohne Lebensmitelgruppe und schränken Sie dann weiter ein.

Beachten Sie, dass sich die Nährstoffprofile in der Regel nicht auf eine Port6ion, sondern auf 100g beziehen. "Energiefrei" bedeutet weniger als 4kcal pro 100g.

Lebensmittelgruppe Cerealien + Thunfisch: Ungeeignete Kombination aus Suche und Lebensmittelgruppe

Sie können die Suche über Lebensmittelgruppen einschränken. Aber achten Sie drauf, dass Sie hier eine sinnvolle Kombination wählen.

"Thunfisch" kommt in der Lebensmittelgruppe "Cerealien" einfach nicht vor. Versuchen Sie es ohne Lebensmitelgruppe und schränken Sie dann weiter ein.

carrot: Falsche Sprache

Die Nährwertabelle deckt (derzeit) nur deutschsprachige Bezeichnungen ab.

Yufkateig: Ist in Arbeit

Die Datenbank wird ca 1x/Monat aktualisiert und dann sind zusätzliche Einträge verfügbar. Den "Yufkateig" haben wir schon aufgenommen, aber noch nicht auf die HP gestellt.

Konjakmehl: nicht verfügbar (Hugo)

Helfen Sie uns, die Datenbank zu vervollständigen! Schicken Sie uns eine Kopie des Etiketts oder einen Link zur HP des Produkts und wir können die Daten aufnehmen. Win-Win.

Unsere e-mail: nuts@dato.at

Für manche Lebensmittel gibt es in der Datenbank (noch) keinen Eintrag. Wir erfassen die Daten in der Regel nicht proaktiv, sondern "auf Zuruf".

Darum kann es sein, dass es Lebensmittel gibt, die Sie in der Datenbank nicht finden.

Alternative: Browserversion

Wie geht das?

Weitere Infos und Voraussetzungen für Support und Präsentation über das Internet.

Workshops

Hier finden Sie Termine für Workshops und Online-Seminare. Nächste Termine 28.11. Wien, 4.12. Salzburg

Online-Präsentation

Wir stellen Ihnen die nut.s Module gerne persönlich live über das Internet vor.

Videos zu nut.s

So funktioniert nut.s - diese Videos zeigen, was nut.s kann.

Noch Fragen?

10 Gründe, die für nut.s sprechen, wenn Sie noch unsicher sind. Besuchen unsere FAQ oder fragen Sie uns!

Probieren Sie selbst!

Hier können Sie selbst mit nut.s arbeiten und alles ausprobieren.

Sicherheit geht vor

nut.s besitzt ein Softwarezertifikat und ist über www.comodo.comsigniert und gegen Viren geschützt. Unsere Seite wird stündlich auf Veränderung und Malware gescannt.

Kontakt | Sitemap | Impressum | Hinweis | Privacy Policy

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.