Das sagen andere über uns

Dr. Peter Gmeiner

Mit der ÖNWT haben wir eine zuverlässige und genaue Datenquelle für das FoodOptimizer-Projekt gefunden. FoodOptimizer ist eine Software die mit KI-Algorithmen aus Ernährungs- und Symptomprotokollen mögliche Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -allergien identifiziert. Dafür ist eine genaue und sauber gepflegte Datenbasis unabdingbar. Die ÖNWT der dato Denkwerkzeuge ist ideal für diesen Zweck, da sie neben den zahlreichen Nährwertdaten auch gleich die relevanten Allergene mit enthält. Bei der Integration stand Herr Maierhofer immer mit Rat und Tat zur Seite sodass diese reibungslos vonstatten ging. Ich kann daher die ÖNWT sowie Herr Maierhofer und sein Team nur weiterempfehlen. www.foodoptimizer.com

Kurt Pichler, Reinigungsprodukte, Hygienemanagement, Auditbegleitung

Gerne empfehle ich die Anwendung des QUID – Programms „ NUT.S INDUSTRIAL“. Nach einer Einarbeitungszeit als Ungeübter, konnte ich die Datensätze der Rohstoffe und den Rezepturen - QUID nach ca. 10 Stunden bereits erfolgreich durchführen.Die Unterstützung aus dem Hause nutrional- software.at findet äußerst verlässlich und rasch statt, anstehende  Rohstoffe werden nach der Einsendung unkompliziert als Datensätze retourniert.

Die von  Hygienemanagement Pichler betreuten Kunden konnten mit den Nährwertberechnungen von nut.s industrial die geforderten Auszeichnungen der Produkte erfolgreich deklarieren.Die Lebensmittelaufsicht  und die Auditoren sind bei der Überprüfung vor Ort von der Datenqualität der Nährwertberechnung überzeugt.Das oft angestrebte  Audit nach IFS Standard oder ähnlich, für einen erleichterten Marktzugang, wird mit diesem QUID Programm wesentlich erleichtert!

Erfahrungsbericht:
Es ist nicht einfach das Vertrauen als Außenstehender in einem Lebensmittelbetrieb sich zu erarbeiten!Der einzige Faktor ist Fachkompetenz (auch über die NUT.S INDUSTRIAL), Zeit und Verlässlichkeit, dann kommt es schon langsam!Man darf nicht vergessen, dass mit einer solcher Tätigkeit man in das Innerste eines Betriebes Einblick bekommt!

Vorteile:
Einmal alle Rohstoffe eines Betriebes angelegt, wird jeder Quid zur Routinesache, enorm schnell und zuverlässig!In Folge, kann jederzeit mit wenig Aufwand die Rezeptur den neuen Anforderungen angepasst werden.

Sabine Rumpel, Ernährungsberaterin, Schweiz

Eine wirklich tolle und sehr umfassende Software! Super, dass auch die Nährwerttabelle der Schweiz abrufbar ist! Ein großes Kompliment auch an Herrn Maierhofer für den immer freundlichen und kompetenten Support! Sabine Rumpel www.ernaehrung-und-sport.ch

Sefajeta Golic (Koch)

Mit dem Support war ich begeistert, über die schnelle und kompetente Bearbeitung meiner Anfragen an Herrn Maierhofer!

Team der Diätologinnen von den Kurbetrieben Harbach , Ottenschlag, Erlach, Baden, Bad-Schönau

In unseren Häusern wird das Nährwertberechnungsprogramm vorwiegend für die Berechnung von Rezepten verwendet. Ein wesentlicher Vorteil von nut.s ist daher für uns das Beinhalten von österreichischen Produkten in der Software und, dass zusätzlich auch gleich die Allergene ausgegeben werden können.

Durch die Einschulung bekam man auch einen guten Überblick, welche Möglichkeiten nut.s noch bietet. Es ist relativ einfach zu bedienen und bietet ein übersichtliches Layout.

Ein weiterer Pluspunkt für uns zeichnet sich im besonderen Service aus – es können Produkte, die man häufig verwendet, aber nicht im System vorhanden sind, durch das nut.s-Team relativ rasch in die Software eingepflegt werden.

Birgit Barilits (Studentin der Diätologie)

Ein Dankeschön gibt’s auch für die schönen neuen Vorlagen im Hochformat für Speisepläne und Rezepte! Das spart Arbeit!

Damaris Schulz, BSc (Diätologin)

Ich verwende nut.s bereits seit Ende meiner Ausbildung an der FH und bin nach wie vor sehr zufrieden mit der Software. Durch die neuen Updates hat sich auch wieder sehr vieles für die tägliche Arbeit vereinfacht und verbessert. Bei der letzten Kontaktaufnahme mit dem Support war ich begeistert über die schnelle und kompetente Bearbeitung meiner Anfragen - Hr. Maierhofer nahm sich per Fernwartung viel Zeit für die von mir gewünschten Änderungen am Programm und meine Fragen generell. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Anna Chalopek, Plasser Fitness GmbH

Mein Chef und ich haben uns nun entschieden, nut.s zu kaufen. Wie gesagt ist der Hauptgrund, dass ich mich bei und von Ihnen mit Abstand am besten betreut fühle.

Univ. Prof. Dr. Kurt Widhalm, Österreichisches Akademisches Institut für Ernährungsmedizin

Das Österreichische Akademische Institut für Ernährungsmedizin fand in dato Denkwerkzeuge den optimalen Partner.

Im Zuge der Eddy Studie wurde eine App entwickelt, welche die Verzehrsgewohnheiten von Kindern und Jugendlichen dokumentiert. Hier konnten wir von den langjährigen Erfahrungen des Unternehmens profitieren und konstruktive Kritik gut einarbeiten.

Nut.s ist für die Erfassung von Ernährungstagebüchern wunderbar geeignet, womit die Software für uns zu einem unersetzlichen Tool wurde.

Herr Maierhofer und sein Serviceteam geben sich größte Mühe, um anfallende Fragen schnellstmöglich zu beantworten.

So stellen wir uns Kundenbetreuung vor.

Besten Dank,
Univ. Prof. Dr. Kurt Widhalm

Mag. Gernot Faustmann, MSc.; Karl-Franzens-Universität Graz & Medizinische Universität Graz

Wir verwenden die nut.s Software bereits seit vielen Jahren im Rahmen von Forschungsprojekten. In erster Linie dient uns nut.s zur detaillierten Evaluierung von 5-Tage Ernährungsprotokollen und Food Frequency Questionnaires. Nut.s wurde unseren hohen Ansprüchen stets bestens gerecht. Herr Maierhofer und sein Team aktualisieren und perfektionieren diese Software ständig und bieten höchst professionelle und sehr verlässliche Unterstützung. Wir bedanken uns bei dato Denkwerkzeuge für dieses exzellente Produkt und den ausgezeichneten Support.

Verena Ölzant (Diätologiestudentin)

Ich arbeite mit dem Nährwertprogramm nut.s immer wieder im Zuge meiner Ausbildung zur Diätologin. Dieses Programm ist eine großartige Unterstützung, um neue Rezepte zu erstellen, diese dann gleich zu berechnen und verschiedene Speisepläne zu kreieren. Die Software ist leicht zu verstehen und sehr übersichtlich. Dank nut.s können meine Kolleginnen und ich im Laufe unseres Studiums verschiedene Kochbücher inkl. Nährwertberechnung für die unterschiedlichsten Krankheitsbilder erstellen und im weiteren Berufsleben nutzen. Zusätzlich ist das kompetente Service durch Herrn Bernd Maierhofer hervorzuheben. Bei Problemen mit dem Programm wird rasch nach einer Lösung gesucht und mittels Fernwartung geholfen.

Auf Wunsch des Kunden ohne Namensnennung

Ein herzliches "Dankeschön" für die tolle Software und den noch besseren Support. Bei Ihnen fühlt man sich zu jeder Zeit gut aufgehoben.

Nach langer Suche im Netz und in diversen Foren, nach einer geeigneten Software zur Nährwertberechnung bin ich schließlich bei NUTS gelandet. Zuerst verschreckten mich die Preise ein wenig, aber da stach mir eine Testversion über 1 Monat für 90 Euro ins Auge. Kritisch wie man heute (leider) sein muss, rief ich unter der Hotline an und hatte einen super netten und sehr kompetenten Mitarbeiter am Telefon. Dieser klärte mich sofort auf, dass es wirklich 1 Monat kostenfreies Testen ist und man nicht, wie leider so oft, in einen verbindlichen Vertrag kommt, wenn man nicht kündigt.

Gleich am darauffolgenden Tag bekam ich eine sehr ausführliche Einführung in das Programm und ich wurde super beraten, welche der 4 Versionen für unsere Vorhaben die geeignetste ist. Nach einem ersten Üben der Produkteingabe und der Erstellung eines Rezeptes standen die beiden Versionen fest, die zum Test kommen würden. Wenige Minuten später erhielten wir auch schon die Freischaltcodes für einen Monat und konnten loslegen.

Man hat eine super aufgeräumte Datenbank zur Verfügung mit fast jedem Produkt, was man benötigt. Sollten Produkte nicht in der Datenbank sein, so kann man diese jederzeit auf Wunsch, OHNE AUFPREIS, einpflegen lassen. Dies klappte in unserem Fall nun auch schon mehrfach binnen weniger Tage. NUTS eignet sich nicht nur für große Firmen die riesen Ansprüche haben, nein auch wir als relativ kleine Firma können super mit dem Programm arbeiten, weil alle Funktionen logisch aufeinander aufbauen und man so schnell und einfach Rezepte und Rezepturen erstellen kann.

Was neben dem Programm bei dieser Firma wirklich sehr groß geschrieben wird ist der freundliche Kundenkontakt, es gab bisher kein Problem, was wir nicht zu unserer vollsten Zufriedenheit mit dem NUTS Team lösen konnten.

Besten Dank für diese tolle Software und eine hoffentlich noch lange und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Barbara Czellary, Dipl. Ernährungsvorsorge-Coach

Nach einigen Wochen des Arbeitens mit diesem Programm bin ich nach wie vor begeistert.
Meine Entscheidung für nut.s consulting fiel vorerst aufgrund des Bezugs zu Österreich und weil mich Layout und Funktionen sehr ansprachen.
Mittlerweile hat mich das Team rund um Herrn Maierhofer mit Kundenfreundlichkeit und Servicequalität vollends überzeugt!
Ich kann nut.s und die Firma dato denkwerkzeuge uneingeschränkt weiterempfehlen!
Ich freue mich weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.
Liebe Grüße,
Barbara Czellary, BA, Dipl. Ernährungsvorsorge-Coach

Walter Heindl Ges.m.b.H. und Pischinger GmbH

Für uns war es wichtig verschiedene Ebenen (Rohwaren, Halbfabrikate, und Rezepturen) definieren zu können, ein Anspruch dem die wenigsten Nährwertberechnungsprogramme gerecht werden. Das für uns benötigte Programm sollte gut strukturiert, einfach in der Anwendung und effizient sein, und auf Knopfdruck alle benötigten Informationen liefern. Nach einiger Zeit des Suchens sind wir dann auf nut.s gestoßen.
Nach Erfassung aller Nährwerte der Rohwaren, Eingabe der Rezepturen, Definition der Verkehrsbezeichnung und Kategorisierung (diät. Eignung, Sortimentsbereich, Allergene,.. ) konnten wir auf Knopfdruck alle benötigten Informationen ermitteln. Egal ob Allergenanfrage, Benötigung einer Deklaration, Auswertung einer speziellen Kategorie (z.B.: alle veganen Produkte) - mit nut.s kein Problem!
Und wenn einmal eine Frage auftaucht- auch kein Thema: Die immer freundlichen Mitarbeiter des Teams um Hr. Maierhofer sind stets rasch und kompetent bemüht, die Anliegen zu erledigen.
Es ist jedes Mal eine riesige Freude und enorme Arbeitserleichterung mit diesem Programm zu arbeiten und für unser Qualitätsmanagement ein unverzichtbares Arbeitsmittel geworden.
Mag. Sigrid Kainz, Qualitätsmanagement der FirmenWalter Heindl Ges.m.b.H. und Pischinger GmbH
www.heindl.com
www.pischinger.at

FH JOANNEUM GmbH - Studiengang Diätologie

Im Rahmen der Ausbildung zur Diätologin / zum Diätologen ist es neben fachlich-theoretischen Inhalten auch besonders wichtig praktische Aufgaben wie Speisepläne zu verfassen und diätetische Nährwertberechnungen durchzuführen. Mit dem Programm nut.s haben wir dafür eine sehr gute Software gefunden. Besonders die bedienerfreundliche Oberfläche und die für die Praxis relevanten Details stechen hervor. An unserem Studiengang ist das Programm nun seit einem Jahr im Einsatz. In diesem Zeitraum wurden rund 70 Rezepte zu unterschiedlichen diätetischen Indikationen von unseren Studierenden entwickelt, im praktischen Unterricht gekocht und anschließend adaptiert. Durch die Berechnung mit dem Nährwertprogramm nut.s entstand so ein bereits erprobter Rezeptpool.
Besonders eine Studierende, Anja Horina, war maßgeblich daran beteiligt, diesen Rezeptpool mit nut.s zu erarbeiten. Obwohl das Programm für sie neu war, konnte sie in sehr kurzer Zeit damit umgehen. Bei Problemen wurden wir umgehend von Frau Scherrer und Herr Maierhofer unterstützt.
Das Programm stellt eine große Bereicherung für den Einsatz in der Lehre dar, vor allem auch deshalb weil auf individuelle Notwendigkeiten und Wünsche flexibel reagiert wird.
Anna Auer, BSc
Berufsspezifisch Lehrende an der FH JOANNEUM GmbH, Studiengang Diätologie

Kaiser-Franz-Josef-Straße 24, 8344 Bad Gleichenberg
www.fh-joanneum.at/dio

essenziell Ernährungskommunikation GmbH

Kann eine Software wirklich selbsterklärend sein?
Ja! Diese einmalige Erfahrung durften wir am eigenen Leib bzw. PC machen. Nach der erstklassigen Einschulung und dank der einfachen und selbsterklärenden Bedienbarkeit von NUT.S werden Nährwertberechnungen zum wahren Vergnügen um nicht zu sagen zur Sucht. Treten einmal Fragen auf, werden diese vom ausgezeichneten Support der Firma Dato Denkwerkzeuge rasch, kompetent und zuverlässig beantwortet. Egal ob für die Erstellung wissenschaftlicher Fachinformationen oder für die Evaluierung von Rezepturen mittlerweile ist dieses Programm ein "must-have" für die Betreuung unserer Kunden geworden.
Sabine Bisovsky & Eva Unterberger,
essenziell Ernährungskommunikation GmbH
www.essenziell.at

ernährung e3

Mit nut.s hat ernährung e3; endlich das Nähwertberechnungsprogramm gefunden, das sich in Berechnung und Layout unseren Wünschen und den Vorstellungen unserer Kunden anpasst. Sollten wir auf neue Ideen in der Ausführung kommen, dato denkwerkzeuge machen sie möglich. Ein individuell angepasstes Programm genau wonach ernährung e3; schon lange gesucht hat.
Dipl.oec.troph. Britta Macho, ernährung e3, entwicklung. information. kommunikation, Macho & Reiselhuber OG
www.e-drei.at

Robert Koch Insttitut

Das Robert Koch-Institut und das ehemalige Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie des Bundesgesundheitsamtes haben seit 1989 bis heute in mehreren Projekten mit dato Denkwerkzeuge zusammengearbeitet. Dabei schätzten wir vor allem die Fähigkeit von Herrn Maierhofer auch inhaltlich mitzudenken, da er neben seinen programmtechnischen Kenntnissen über große Erfahrungen im Umgang mit Ernährungsdaten und der Durchführung von Ernährungserhebungen verfügt. Dadurch sind in das Programm viele kreative Ideen von Herrn Maierhofer eingeflossen. Besonders geschätzt wurde unsererseits auch die große Zuverlässigkeit der Firma dato Denkwerkzeuge, denn trotz hohem Zeitdruck erfolgte die Erstellung der Programme stets zeitgerecht.
Dr. Gert Mensink, Robert Koch Institut, Berlin
www.rki.de

HIB Wien 3 - BG und BRG mit musischer Ausbildung

"Sehr geehrter Herr Maierhofer,
es gibt derzeit keine neuen Fragen zum nut.s. Ich arbeite gerade an der Rezepteingabe. Momentan läuft alles bestens, Rezepteingaben sind überhaupt kein Problem und gehen zügig von der Hand. Ich melde mich bei Ihnen, wenn dieser Arbeitsschritt größtenteils abgeschlossen ist und es um Speisenplangestaltung, wochenweise Nährwertberechnungen und Nährwertempfehlungen geht.
MfG Peter Haider"
Peter Haider, HIB Wien 3 - BG und BRG mit musischer Ausbildung
www.hib-wien.at

Gourmet Menü-Service

Seit Jahren verwendet Gourmet Menü-Service die Nährwertberechnungssoftware von dato Denkwerkzeuge. Dato Denkwerkzeuge entwickelte für unser Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen, wie z.B. ein in unser System integriertes Programm zur Nährwertberechnung inklusive Allergiedatenbank, womit Produkt- und Allergieinformationen schnell und einfach ausgewiesen werden können. Herr Maierhofer stellte durch sein routiniertes Know-how eine große Bereicherung dar und trug mit der Umsetzung seiner Kenntnis der Lebensmittelindustrie wesentlich zum Erfolg des Projektes bei. Die Zusammenarbeit mit dato Denkwerkzeuge war stets positiv.
Mag. Veronika Grill, Gourmet Menü-Service, St. Pölten
www.gourmet.at

Vital Plus

Ich bin dabei, mich langsam in die nut.s Software einzuarbeiten und finde das Programm sehr vielseitig und trotzdem einfach in der Bedienung. Vor allem aber begeistert mich der Kundenservice der Firma dato Denkwerkzeuge. Jede Frage wird umgehend beantwortet und die Zufriedenheit des Kunden steht immer im Vordergrund. Ich würde mich jederzeit wieder für eine Zusammenarbeit mit dato Denkwerkzeuge entscheiden. Weiter so...
Mag. Eva-Maria Lisch, Sportwissenschafterin & Ernährungsberaterin

Sozialzentrum Götzis

Nachdem wir verschiedene Ernährungsprogramme getestet und verglichen haben, haben wir uns für nuts.kitchen entschieden. Nicht zuletzt wegen der österreichischen Bezeichnungen und dem unkomplizierten Einpflegen von Daten hiesiger Lieferanten, Frau Scherrer ist hier sehr schnell und unkompliziert! Auch die Ergänzung fehlender Nährwerte, wo dies nicht vollständig der Fall ist, erleichtert eine Berechnung der Speisepläne und die Möglichkeit der leichten Optimierung der Speisepläne nach den D-A-CH Referenzwerten mit der Austauschfunktion ist viel wert! Herr Maierhofer hat uns auch die Ausdrucke auf Wunsch verändert so wie es für uns am besten ist. Wir stehen noch am Anfang, aber ich hoffe, es bewährt sich und die Zusammenarbeit bleibt weiter so gut.
Dipl.oec.troph. Birgit Höfert, Projektbetreuerin "Ernährung
Sozialzentrum Götzis, 6840 Götzis, Vorarlberg

Max Rubner Institut

"Das bisher verwendete Berechnungsprogramm entsprach nicht mehr den Anforderungen an eine zeitgemäße Software. Da eine Erweiterung nicht möglich war, wurde in Kooperation mit der Firma dato Denkwerkzeuge als externem Softwareentwickler die neue BLS-Online-Berechnungsplattform erstellt, die bereits für die in der Entwicklung befindliche BLS-Version II.4 eingesetzt wird."
Aus: Bernd M. Hartmann, Simone Bell, Ana Lucía Vásquez-Caicedo, Andreas Götz und Christine Brombach,Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel, Karlsruhe: Der Bundeslebensmittelschlüssel- Aktuelle Entwicklungen, Potenzial und Perspektiven, Ernährungs-Umschau 53 (2006) Heft 4, S124 28
www.mri.bund.de

Kuratorium Wiener Pensionistenwohnhäuser

Das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser arbeitet seit 1992 mit der Firma dato zusammen.
Die für uns entwickelte Küchensoftware, bestehend aus Speiseplanerstellung, Menüwahl für Personal und Kunden, Warenbewirtschaftung (Wareneinkauf, Lagerhaltung, Wareneinsatz aus Produktion) und Berichtswesen, ist in 31 Häusern unseres Unternehmens im Einsatz. Das ursprüngliche DOS-Programm wurde Ende 2003, nach einer zweijährigen Projektumsetzungsphase , unter Berücksichtigung neuer Anforderungen von einem Einzelplatzsystem auf Mehrplatzfähigkeit unter Windows XP (Microsoft SQL Datenbankserver) termingerecht und erfolgreich umgesetzt.
Wir schätzen Hernn Maierhofers Fachkompetenz und seine konstruktive Zusammenarbeit.
Walter Heim, Abteilungsleiter TD-IS, Kuratorium Wiener Pensionistenwohnhäuser
www.kwp.at

Institut für Kulturstudien

Am Institut für Kulturstudien entstand in zweijähriger Arbeit das multidisziplinäre Forschungsprojekt "Ernährungsweisen, Eß- und Trinkkulturen in Österreich". Die Codierung der Ernährungsprotokolle erfolgte mit der Nährwertberechnungssoftware EWP der Fa. dato Denkwerkzeuge. Wir haben an der äußerst angenehmen Zusammenarbeit mit Hr. Maierhofer seine EDV-technische Kompetenz und seine detailreiche Kenntnis des BLS geschätzt. Besonders hilfreich in der Zusammenarbeit war seine große Erfahrung in der EDV-technischen Begleitung von Ernährungserhebungen und -auswertungen. Ohne seine Fachkompetenz wäre diese wissenschaftliche Pionierleistung nicht möglich gewesen.
Mag. Hanni Rützler, Projektgruppe Ernährungskultur, Institut für Kulturstudien
www.hanni-ruetzler.at
www.futurefoodstudio.at

Wir freuen uns über jede Wortspende! Dürfen wir Sie auch um eine bitten?

Mit dem Absenden der Nachricht erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Nachricht in Teilen oder im Ganzen hier zu veröffentlichen oder von einer Veröffentlichung abzusehen. Wir bedanken uns vorab für Ihre Nachricht!

Alternative: Browserversion

Wie geht das?

Weitere Infos und Voraussetzungen für Support und Präsentation über das Internet.

Workshops

Hier finden Sie Termine für Workshops und Online-Seminare. Nächster Termin 19.10.!

Online-Präsentation

Wir stellen Ihnen die nut.s Module gerne persönlich live über das Internet vor.

Videos zu nut.s

So funktioniert nut.s - diese Videos zeigen, was nut.s kann.

Noch Fragen?

10 Gründe, die für nut.s sprechen, wenn Sie noch unsicher sind. Besuchen unsere FAQ oder fragen Sie uns!

Probieren Sie selbst!

Hier können Sie selbst mit nut.s arbeiten und alles ausprobieren.

Sicherheit geht vor

nut.s besitzt ein Softwarezertifikat und ist über www.comodo.comsigniert und gegen Viren geschützt. Unsere Seite wird stündlich auf Veränderung und Malware gescannt.

Kontakt | Sitemap | Impressum | Hinweis | Privacy Policy

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.