Warum Datensicherung so wichtig ist.

Antworten auf die Frage "Haben Sie eine Datensicherung?"

  • Was ist das?

  • Ja, ich müsste irgendwann eine gemacht haben.

  • Meines Wissens nach nicht, bzw. ich habe nie bewusst eine gemacht... 

  • Das nehme ich mir schon lange vor.

  • Soll ich jetzt eine machen?

  • Ich weiß leider nicht, wie das geht.

Haben Sie sich wieder erkannt? Ich hoffe nicht.

Stellen Sie sich vor, draußen ist ein Gewitter, ein Blitz kracht, das Licht flackert heftig + Ihr Laptop schaltet sich aus. Und lässt sich auch nicht wieder einschalten. Oder: beim Transport wird das Display Ihres Laptops beschädigt und wird unbrauchbar. Vielleicht lässt sich das Gerät reparieren, vielleicht ist es aber auch klüger, ein neues anzuschaffen und dann gleich die aktuellsten Programme zu benutzen. Ein Dieb klaut das Gerät aus dem Auto? Wenn Sie Glück haben, zahlt die Versicherung das Ersatzgerät.

Vielleicht hören Sie auch ein paar Mal ein hohes Sirren aus Ihrem Gerät und dann können Dokumente nicht mehr geöffnet werden und nichts geht mehr.

Ransomware und Verschlüsselungstrojaner, sowie Viren aller Art, wird man am besten so los, dass man die Festplatte formatiert und ganz neu beginnt.

Es geht nie um Ihren Rechner!

Mit Ihrem Rechner sind auch Ihre Daten weg. Und zwar in den meisten Fällen unwiederbringlich. U N W I E D E R B R I N G L I C H. Fotos, Dokumente, Downloads, Passwörter. Alle Daten, die Sie bearbeitet, erstellt, zusammengetragen haben, sind weg. Geben Sie sich nicht der Illusion hin, irgendwer könnte irgendwie Ihre Daten wiederherstellen. Nada. Ihre. Daten. Sind. Weg.

Wahrscheinlich muss jeder einmal diese siedendheiße Gefühl gespürt haben, wenn einen die Endgültigkeit dieses Verlusts wie ein Zug anfährt. Anders kann ich mir die Antworten von oben nicht erklären.

It´s the backup, stupid.

Wer eine Sicherung seiner Daten hat, kann jetzt langsam beginnen, erleichtert auszuatmen. Hardware, Rechner, Laptop, das alles kann man kaufen und ist ersetzbar - kostet Geld und ist teuer, dauert vielleicht lange, bis alles da ist und funktioniert, aber die Technik ist ersetzbar und wiederbeschaffbar. Aus der Datensicherung werden dann die Daten wiederhergestellt und die Welt ist wieder gut und schön.

Wie kann es sein ...

... dass im 21. Jahrhundert, wo IT und Computer unsere Gesellschaft nahtlos durchdringen, das Thema Datensicherung für manche immer noch ohne Bedeutung ist. Datensicherung sollte so so eine alltägliche Selbstverständlichkeit sein, wie Hände waschen, grüßen, Safer Sex oder schauen beim Überqueren einer Straße.

Fragen zur Gewissenserforschung

  • Wie groß ist mein Problem, wenn mein Rechner defekt wird?

  • Welche Daten verliere ich, wenn ich ich meinen Rechner verliere?

  • Wenn ich einen neuen Rechner bekomme, welche Daten vom alten Rechner würden mir fehlen?

Es gibt Hoffnung

Datensicherung ist machbar und leistbar. Datensicherung ist ein lösbares Problem. Aber dazu ein andermal mehr.

Alternative: Browserversion

Wie geht das?

Weitere Infos und Voraussetzungen für Support und Präsentation über das Internet.

Online-Präsentation

Wir stellen Ihnen die nut.s Module gerne persönlich live über das Internet vor.

Videos zu nut.s

So funktioniert nut.s - diese Videos zeigen, was nut.s kann. Neue Videos verfügbar!

Noch Fragen?

10 Gründe, die für nut.s sprechen, wenn Sie noch unsicher sind. Besuchen unsere FAQ oder fragen Sie uns!

Probieren Sie selbst!

Hier können Sie selbst mit nut.s arbeiten und alles ausprobieren.

Sicherheit geht vor

nut.s besitzt ein Softwarezertifikat und ist über www.comodo.comsigniert und gegen Viren geschützt. Unsere Seite wird stündlich auf Veränderung und Malware gescannt.

Kontakt | Sitemap | Impressum | Hinweis | Privacy Policy

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.